Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Fraktion DIE LINKE im Regionalrat Köln

Aufstellungsversammlung für den Regionalrat Köln am 23.08.2020

Am Sonntag, den 23.8.20, wurde auf der Aufstellungsversammlung der LINKEN in Leverkusen die Kandidat*innen für die Reserveliste zum Regionalrat Köln gewählt.

Auf Platz 1 wurde Peter Singer gewählt, auf Platz 2 Marika Jungblut aus Baesweiler in weiterer Reihenfolge Beate Hane-Knoll aus Köln (bisher auch Mitglied des Regionalrates) und Gunda Wiehnke aus Köln.

Alle wurden mit mit einer überragenden Mehrheit der Stimmen bestätigt, Singer sogar mit 100%.

Zu seiner Wahl sagt der 65-Jährige: „Ich freue mich über das gute Ergebnis und das Vertrauen meiner Partei. Wir stehen mit dem Strukturwandel vor der wichtigsten Herausforderung der nächsten Jahrzehnte für die Region des Rheinischen Braunkohlereviers. Es ist klar, dass es hier ein Umdenken braucht."

Singer war die letzten sechs Jahre bereits Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Regionalrat Köln und Mitglied im Braunkohleausschuss.

"Nun hoffen wir auf ein gutes Ergebnis bei den Kommunalwahlen. Hiervon hängt es nämlich ab, ob wir wieder in Fraktionsstärke in den Regionalrat einziehen können",so Marika Jungblut. Geschäftsführerin für die Fraktion DIE LINKE.

Büro: Bezirksregierung Köln, Zeughausstraße 2-10, 50667 Köln, 4. Stock, Zimmer H 454

Mail: kontakt@die-linke-im-regionalrat-koeln.de